+++Termin für die Weihnachtsfeier: Samstag, 07.12.2019+++lesen Sie weiter unter Veranstaltungen+++

               Einladung zur Mitgliederversammlung

Sehr geehrtes Mitglied,

unsere diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung findet statt am

Freitag, 15.11.2019, um 20:00 Uhr, in der Stromberghalle in Illingen.                                            


  •                                    Erfolgreich bei der TBW-Trophy 2019

    Am vergangenen Wochenende (9./10.11.) tanzten Rainer und Monika Schnell im Rahmen der TBW-Trophy in Reilingen. An beiden Tagen tanzten sie in der Endrunde und belegten jeweils einen sehr guten 4. Platz.

    Damit sicherten sie sich auch in der Gesamtwertung der Trophy einen tollen 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch zu ihrem Erfolg!


                              Erfolg bei TBW-Trophy Senioren in Weissach im Tal

    Rainer und Monika Schnell tanzten sich am Samstag, 26.10., bei den SEN IV S souverän in die Endrunde und belegten den 5. Platz.

    Am Sonntag erreichten die beiden Platz 4. Herzlichen Glückwunsch dem Paar zu den guten Ergebnissen.                             


    Besigheimer Tanzsporttage

    Bei den Besigheimer Tanzsporttagen der SEN II A Standard am 05.10.2019 gingen Klaus und Heike Weber an den Start.

    Hier belegten sie in der Endrunde den 5. Platz. Glückwunsch unserem Paar.                                       


                                 Discofox                               

    Ab Oktober 2019 bieten wir weiter Discofox an..                 

    Dienstags von 21:00 bis 22:00 Uhr im kath. Gemeindehaus Illingen, Hölderlinstraße.   Näheres erfahren Sie  hier:


    6. Platz bei der LM für Horst und Dorothea

    Bei der Landesmeisterschaft der SEN III D Standard am heutigen Samstag (07.09.2019) in Neckarweihingen gingen Horst Dretschak und Dorothea Meier an den Start.

    Gegen die wesentlich jüngere Konkurrenz zeigten die beiden in der Vorrunde gutes Tanzen und qualifizierten sich sicher für die Endrunde. Hier belegten sie den 6. Platz. 

    Wir gratulieren den Beiden zu ihrem schönen Erfolg!


    Badische Tanzsporttage

    Rainer und Monika Schnell (SEN IV S) gingen am 10.03. bei den Badischen Tanz Tagen in Karlsruhe an den Start.

     

     

    Sie tanzten sich souverän in die Endrunde und belegten einen tollen 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch unserem Paar!


    Überraschender 4. Platz bei der LM

    Rainer und Monika Schnell gingen am Samstag (02.03.) zum ersten Mal bei einer Landesmeisterschaft der SEN IV S an den Start.

    Insgesamt 12 Paare tanzten um den Titel. Die Beiden konnten sich für die Endrunde qualifizieren und tanzten sich auf den tollen 4. Platz. Wir gratulieren dem Paar zu diesem Erfolg.


    Toller Tanzsport beim Strombergpokal 2019

    Bei den fünf Standard-Turnieren gingen am vergangenen Sonntag (24.02.2019) 71 Paare aus dem süddeutschen Raum an den Start.

    Motiviert durch die schön geschmückte Stromberghalle und angefeuert von den zahlreichen Zuschauern zeigten die Paare den fünf Wertungsrichtern Tanzsport auf höchstem Niveau. Mit dabei waren auch drei Paare unseres Clubs.

    Bei den SEN III D vertraten Horst Dretschak und Dorothea Meier die Illinger Farben. Die Beiden qualifizierten sich für die Endrunde und belegten einen sehr guten 5. Platz.

    Rainer und Monika Schnell gingen bei den SEN IV S an den Start. Sie tanzten sich souverän über die Zwischen- in die Endrunde und erreichten den für sie überraschenden 6. Platz.

    In der Klasse SEN II A tanzten 15 Paare um den Strombergpokal, unter ihnen Klaus und Heike Weber. Mit einer guten Leistung tanzten sie sich in die Zwischenrunde und belegten den 10. Platz.

    Wir gratulieren unseren Paaren zu ihren guten Platzierungen!

    Mit bunten Kostümen und viel Motivation begeisterte die Kinder- und Jugendgruppe unter der Leitung von Melissa Finger die anwesenden Turnierpaare und Zuschauer mit ihren temperamentvollen Tänzen.


    Damit bewegte sich das Altersspektrum auf der Tanzfläche an diesem Tag zwischen 3 und über 70 Jahren.

    Die Veranstaltung fand sowohl bei den Paaren als auch den Zuschauern wieder eine sehr gute Resonanz. Viele Paare verabschiedeten sich mit dem Versprechen, nächstes Jahr wieder zu kommen.


     Dankeschön ………..

    Der Turniersonntag ist vorüber und es war ein langer Tag – aber wunderschön!

    85 Paare meldeten sich zu insgesamt 5 Turnieren an – 71 Paare waren letztendlich am Start !

    Die Dekoration in der Stromberghalle passte zur „5. Jahreszeit“ – Fasching auch bei uns … und das hatte seinen besonderen Grund ……….

    Auch in diesem Jahr engagierten sich viele Damen und Herren unseres Tanzsportclubs, um einen reibungslosen Turniersonntag zu ermöglichen. Das Kuchenbüfett reich bestückt, Computer und Musikanlage auf der Bühne vorbereitet, der Turnierarzt anwesend, öffnete das Turnierbüro pünktlich um 10.00 Uhr. Die ersten Paare tanzten sich ein!

    Der Tag nahm seinen Lauf und die Turnierpaare freuten sich über  die große Tanzfläche für ihre immer wieder geübten Programme in den unterschiedlichen Klassen!

    Bei den Siegerehrungen, im Turnierbüro bei der Rückgabe der Startnummern, war das „wunderschöne“ Turnier Gesprächsthema. Einige Paare kommen schon seit mehreren Jahren nach Illingen und ………… kommen gerne wieder.

    Auf dem Parkett der Stromberghalle tanzten an diesem Sonntag Paare im Alter  bis über 75 Jahre und Kinder im Alter ab 3 Jahren sowie Jugendliche – ein Sport für mehrere Generationen!

    In der Ausrechenpause des letzten Turnieres bevölkerten die Jüngsten und die Jugendlichen unseres Clubs in ihren Faschingskostümen das Parkett und tanzten sich mit ihrem fröhlichen Auftritt in die Herzen der Turnierpaare und Gäste!

    Ein letztes Glas Sekt mit den Teilnehmern des SEN III S Turniers und es war geschafft!

    Tausend Dank an Alle, die zum Gelingen dieses Sonntages beitrugen: Nur in der vielseitigen Gemeinsamkeit erreichten wir das persönliche Flair des Turniersonntages um den Strombergpokal!

    Im Namen des gesamten Vorstandes         Hildegard Bertsch - Sportwartin


    Erfolg in Heidenheim

    Mit großem Erfolg tanzten unser Turnierpaar Rainer & Monika Schnell in der SEN IV S, am Samstag den 16. Februar  2019 beim 1. Tanzclub Heidenheim um den Mergelpokal.

    In einem leistungsstarken Teilnehmerfeld erreichten die beiden auf Anhieb das Finale und ertanzten sich mit 4 von 5 gewonnenen Tänzen souverän den 1. Platz und damit den begehrten Pokal. Glückwunsch !


   

Besucherzähler  

Sie sind Besucher: Heute 37 Insgesamt: 186737